1. Wir helfen den Menschen in den Bergen in der Tamang Heritage Region, indem wir eine medizinische Behandlung der Menschen im nächstgelegenen Krankenhaus in Dhunche ermöglichen. Dafür organisieren wir den Krankentransport mit unserem Jeep. Zusätzlich zu den regelmäßigen Patiententransporten wird der Jeep für Notfalltransporte auf Anfrage genutzt.
  2. Wir unterstützen das Krankenhaus in Dhunche und den Healthpost in Syaphru Besi durch den Erwerb und  die Finanzierung medizinischer Geräte und Hilfsmittel.
  3. Wir planen Bildungsmaßnahmen in der Region, welche das Gesundheitsbewusstsein (z.B. Hygiene)  und das Umweltbewusstsein (z.B. Trinkwasserqualität, Müllvermeidung) der Bevölkerung verbessern.
  4. Wir planen die Vermittlung von Patenschaften für arme, kranke Menschen zur Finanzierung der Behandlungskosten.
  5. Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist die Koordination und Unterstützung bereits vorhandener Ressourcen. Wir unterstützen die “Hilfe zur Selbsthilfe”!