Liebe Leser*innen,  wir bedanken uns bei allen,  die uns durch Spenden  oder auch mit aktiver Mitarbeit und Hilfe unterstütz haben. Dank  der Transporte mit unserem eigenen Jeep  konnten wir  bis Ende November   rund  50% mehr kranke Menschen  als im  Vorjahr transportieren. Die Kosten sind durch den Eigenbetrieb geringer als zuvor mit gemieteten Jeeps. Wir sind sehr glücklich über diese positive Entwicklung.  Übrigens wurde in diesem Korb tatsächlich ein Kind transportiert. (siehe eingefügtes Kleinbild bei der Rückfahrt vom Krankenhaus.)

Die Planung für  unser  „Kinderheim“ läuft. Wir hoffen bald mehr davon berichten zu können. Die Vorbereitungen  für unsere Veranstaltung im Kulturhaus Osterfeld mit Dieter Glogowski am 10. November 19 mit der Multivision „Nepal 8- Der Weg hat ein Ziel“ sind ebenfalls im Gange. Karten können ab 1 Januar 19 über unsere Homepage bestellt werden. Weitere Vorverkaufsstellen werden noch bekannt gegeben, ebenfalls den Verkaufsstart der Karten über Reservix. Unsere eigene  Multivision „Begegnungen am Manaslu“ zeigen wir noch einmal in Bühl am  28.2.19 und im Sommer am 20. 07.19 als Open Air Veranstaltung am Turm der Schwanner Warte in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein. Unsere Kalender für 2019 sind mittlerweile alle verkauft. Wir freuen uns, dass wir hier ganz treue Fans haben,  die jedes Jahr schon im  Voraus  nach dem Jahreskalender fragen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachtstage und ein gutes gesundes Neues Jahr 2019. Herzliche Weihnachtsgrüße auch aus Nepal.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.