Unser Koordinator vor Ort hat uns gestern diese Bilder geschickt. Er bringt den Bauarbeitern des Schulgebäudes Nahrungsmittel, da diese aufgrund der Corona-Situation nicht weiterarbeiten können, aber auch nicht von der Baustelle wegkommen.

Gemeinsam mit ihm haben wir uns dazu entschieden nicht nur die Bauarbeiter, sondern auch die Bewohner*innen von Khamjin sowie die Familien der Kinder des Kinderheims mit Nahrungsmittelpaketen zu unterstützen.

Aufgrund der Ausgangssperre können die Menschen nicht mehr arbeiten und sich deshalb nicht selbst versorgen. Alleine das Besorgen von Nahrungsmitteln stellt eine große Herausforderung dar.

Dawa wird sich nun um die nächsten Schritte kümmern und wir berichten natürlich hier.

Trotz allem wünschen wir euch schöne Ostern, genießt das schöne Wetter und vor allem bleibt gesund!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.